Meine Ordination

Jeder Mensch ist anders, jeder Mensch hat ein Recht auf seine eigene Medizin.



Dieser Grundsatz prägt meinen Zugang zu Patientinnen und Patienten in meiner Ordination. Nicht eine technisierte Apparatemedizin steht primär im Vordergrund meiner Bemühungen, sondern die Auslotung der individuellen Bedürfnisse im ganzheitlichen Sinn – dies  aber immer vor dem Hintergrund und im Wissen der neuesten Erkenntnisse der modernen (Schul) - Medizin. Als Wahlarzt bin ich nicht an die zeitlichen und ökonomischen Erfordernisse der Kassenmedizin gebunden, was wiederum dem individuellen Zugang zu jedem meiner Patienten zugute kommt. Neben meinen eigenen Leistungen steht mir ein  Netzwerk von mir vertrauten, hochqualifizierten  Kolleginnen und Kollegen sowie Instituten im niedergelassenen und stationären Bereich zur Verfügung, sodass  auch eine fächerübergreifende Begleitung individuell gewährleistet ist.